Wiegetag

Guten Morgen,

es ist mal wieder Wiegetag. Fast genau einen Monat nach meinem letzten Wiegen, bin ich heute mal wieder auf die Waage gehüpft. Naja, gehüpft nicht gerade, ich hab ihr einen sanften Stups mit den Zehen gegeben und als mich freudige Nuller begrüßten bin ich ganz sanft drauf gestiegen. Will dem armen Ding ja nicht wehtun, oder meinen Füßen wenn ich drauf hüpfe und das Glas unter mir zersplittert. Ne ne ne, dass will ich mir gar nicht vorstellen, wer würde denn die ganze Sauerei wegputzen.

Ähäm, zurück zum Thema. Wiegetag! 73,1 kg 🙂 Sind zwar 400 gr mehr als letzten Monat, aber ich finde es ganz ok. Gewicht ist immer noch schön unten und das trotz Krankheit und vielem schlechten Essen, während eben jener.

Schönstes Erlebnis diese Woche war, als ich mir eine Hose aus dem Schrank gefischt hab, die ich schon sehr lange nicht mehr gesehen hab und als die nicht nur gepasst hat, sondern ganz schön locker sitzt. Hat mich sehr gefreut muss ich sagen.

Tja, heute Mittag wird es lecker Spargel geben. Ganz klassisch mit Sauce und Kartoffeln. Für meine Family noch mit Schinken. Heute Abend weiß ich noch nicht. Durch das Minecraft zocken vergess ich des öftern so ganz elementare Dinge, wie auch Essen. Hat den Vorteil, dass ich mir spät abends keine schlechten Sachen mehr reinpfeife, aber auf Dauer natürlich auch nicht gesund.

Egal, derzeit macht es Spaß und ich gestehe, nachdem ich ja nun auch endlich Gronkh auf YouTube entdeckt habe, (ja, ich häng da ungefähr drei Jahre hinter allen anderen her….) muss ich gestehen, ich hab so einen kleinen Narren an Sarazar gefressen. Ich kann mich bei seinen schlechten Witzen so richtig beömmeln. Hilft natürlich auch nicht unbedingt bei meiner Zeitplanung, wenn ich von Minecraft auf YouTube umschalte.

So, das war es jetzt aber erst mal von mir. Ich wünsch euch ein schönes Wochenende und besserers Wetter, als hier.

lg
Maria

Advertisements

2 Kommentare zu “Wiegetag

  1. ch3sir3 sagt:

    Also Sarazar geht gar nicht 😀 Gronkh finde ich auch gut. Ich schau mir auch gern die LP’s von Sgt Rumpel und TobinatorLP an. Meine Favoriten sind aber immer noch LaNoireSakura und Applewar 😀

    • munterrunter sagt:

      Die deutschen LPer sind ja alle ganz neu für mich. Ich hab mir bisher immer nur die englischen angeschaut. Mein Favorit da: cobanermani456. So herrlich verpeilt der Typ. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s