geräucherter Käse / Kichererbsensalat

Hallo zusammen,

ich hatte letzte Woche ein Erlebnis der anderen Art. Ich hatte eine Pizza mit geräuchertem Käse drauf. Die Pizza war gut, nur der geräucherte Käse hat so sehr nach Speck geschmeckt (alles war vegetarisch, ich hab mich vergewissert), dass mir richtig schlecht davon wurde. Der Geschmack war einfach so ekelhaft und ich hatte den am Abend immer noch im Mund. Pfui.

Heute hab ich übrigens wieder einen Kirchererbsensalat vorbereitet, den gibt es die nächsten Tage. Bei mir kommen da rein. Etwas Blumenkohl und Brokkoli, dann je eine Dose Kichererbsen und Kidneybohnen und Charlotten. Das alles kurz warm machen, bevor die Vinaigrette drüber Kichererbsensalatkommt. Und als Geheimzutat ein kleiner Schuss Maggi. Der Salat schaut zwar nicht sonderlich schön aus, schmeckt dafür aber hervorragend. Besonders gut wird er, wenn er einen Tag im Kühlschrank zieht, bevor er gegessen wird.

Schönen Sonntag noch
Maria

Advertisements

Ein Kommentar zu “geräucherter Käse / Kichererbsensalat

  1. Das sieht ja echt lecker aus und schmeckt sicher hervorragend, aber haben die Bohnen und Kichererbsen nicht extrem viele Kalorien?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s