Augsburg

Hallo zusammen,

Bilanz des gestrigen Abends:

  • blutiger Finger
  • heißer
  • Muskelkater an den unmöglichsten Stellen
  • akuter Schlafmangel
  • grenzenlose Freude 😀

 

Das Augsburg Konzert war super, sehr viel sinnloses gequatsche und eine tolle Setlist inklusive einem unglaublichen guten Platz, was will man mehr von einem Konzert.

Jetzt hab ich doch noch ein Tourshirt erstanden und mein zweiter USB Stick ist jetzt eine grüne Gwendoline geworden, die Regensburger ist lila.

Tja, insgesamt ham se tatsächlich 3 Stunden gespielt und da die Bändchen für den Wellenbrecher schon vor dem Eingang verteilt wurden, war das in die Halle kommen ganz entspannt. Schockiert hat mich nur, dass es in Augsburg keine Cola zu kaufen gab. Das hab ich bisher noch bei keinem Konzert auf dem ich je war erlebt. Ich brauch doch meinen Becher Cola, bevor ich mich in ein drei Stundenkonzertabenteuer mit der Besten Band der Welt begebe.

Tja, ich mach mir jetzt Suppe und dann gehts ab in die Heia, die Nacht war wirklich sehr sehr kurz.

lg
Maria

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s