Viel Lärm um nichts

Hallo zusammen,

nachdem es gestern so ein extremes Unwetter hatte, hab ich mich relativ früh ins Bett verzogen und hab mir ein nettes Büchlein mitgenommen.
Ich wollte mal wieder was fröhliches lesen und da kam mir der Schlagabtausch zwischen Benedict und Beatrice in den Sinn. Als ich das kleine Büchlein dann zwischen all den großen gefunden hab, hatte ich ein schönes Lesevergnügen.

Am liebsten würd ich mir jetzt gleich den Film dazu anschauen, den mit Kenneth Branagh als Benedict und einer wunderbaren unübertroffenen Emma Thompson als Beatrice.

Ich finde ja sowieso, dass Emma Thompson eine grandiose Schauspielerin ist, aber als Beatrice ist sie einfach einmalig.

Ich hab das Buch dann heute morgen im Zug fertig gelesen und konnte nicht wiederstehen, mir bei der Heimfahrt noch mal die Szenen durch zu lesen, in denen Leonato, Don Pedro und Claudio versuchen Benedict von der Liebe Beatrices zu überzeugen und kurz darauf die Szene, in der Hero und Ursula versuchen Beatrice von der Liebe Benedikts zu überzeugen. Das ist so grandios geschrieben, dass ich es immer und immer wieder lesen könnte.

lg
Maria

P.S. Hab grad noch den Trailer auf youtube gefunden, für alle die den Film nicht kennen.

Advertisements

2 Kommentare zu “Viel Lärm um nichts

  1. Mascha sagt:

    Ich liebe diesen Film!!! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s