So viel Neues

Guten Morgen,

ja, ich arbeite noch daran wieder früher aufzustehen, aber ich hab Urlaub und mit der EM komm ich immer erst so spät ins Heiabetti, dass es heute schon ein Erfolg ist, dass ich um elf Uhr auf war.

Also, was gibt es Neues. Ihr wisst ja, dass ich an mir arbeite, naja der ganze Blog handelt ja davon und damit ich nicht nur mit mir selbst, sonder auch mit meinen Räumlichkeiten zufrieden bin, hab ich mich gestern wieder im Casa angemeldet. Ich war schon mal angemeldet, aber zu der Zeit wuchs mir eh alles über den Kopf und jetzt hab ich das Gefühl, dass alles so gut läuft, dass ich auch für die Herausforderung Haushalt bereit bin.

Außerdem, geht meine Lieblingsband dieses Jahr noch mal auf Tour. *jipiiiieeeeee* Die drei sind ja echt verrückt. Derzeit läuft die Tour „Das Ende ist noch nicht vorbei“, dann sind knapp zwei Monate Pause und dann geht es ab auf die „Das Comeback-Tour“. So was fällt auch nur Die Ärzte ein und dafür liebe ich diese Band. Mal schauen, zwei Tourorte sind möglich, jetzt muss ich mich nur noch um Karten kümmern.

Zum Punkt Abnehmen noch kurz was. Ich hab es mit dem Radfahren ein bisschen übertrieben. Ich bin in 5 Tagen 108 km gefahren und die Folge waren Schmerzen im rechten Knie. Das zickt ja sowieso öfters rum und schön langsam glaube ich, dass ich um einen Arztbesuch nicht mehr rumkomme. Das seltsame ist, dass ich nach der ganzen Fahrerei 1,5 Kilo mehr drauf habe, aber meine Beinde und der Rest der Silouette sind schlanker (bestätigt durch Dritte). Seltsam.

Sodale, jetzt drink ich noch schnell meinen Kaffee aus und dann gehts ab zum putzen mit einem neuen Drei Fragezeichen Fall.

lg
Maria

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s